MBA Logo

Der Studiengang Bachelor of Science FH in Business Administration

Die erste Stufe Ihrer akademischen Ausbildung

Das Studium zum Bachelor of Science FH in Business Administration ist eine betriebswirtschaftliche Generalistenausbildung gemäss den Richtlinien der Bologna-Deklaration. Sie ist national und international anerkannt und erlaubt eine hohe Kompatibilität sowie Vergleichbarkeit zwischen den Abschlüssen. Der Bachelor-Abschluss bildet die erste Stufe Ihrer akademischen Ausbildung und bereitet Sie darauf vor, höhere Führungsaufgaben oder eine Fachverantwortung zu übernehmen.

Während des Studiums lernen Sie alle Bereiche der Betriebswirtschaft und der Unternehmensführung kennen. Sie erhalten von der PHW Bern vom ersten Studientag an Wissen, das Sie direkt in der Unternehmung anwenden können. Sie als Studierende sollen in der Selbstständigkeit des Denkens gefördert sowie zu einer eigenständigen Weiterentwicklung der erworbenen Erkenntnisse aufgefordert werden. Dies bedeutet, dass im Unterricht nicht nur das ökonomisch Richtige, sondern auch die individuellen Wertmassstäbe als Entscheidungsgrundlagen entwickelt werden.

«Das Studium bietet Ihnen ideale Voraussetzungen für eine Weiterführung in Richtung MAS oder Executive MBA»


Die PHW Bern bietet das Studium in zwei Zeitvarianten an

Das Upgrade-Studium für HF-Absolvent/-innen à 4 Semester

Das Gesamtstudium à 8 Semester

Das Studium vermittelt Ihnen folgende Kompetenzen

  • Sie können komplexe betriebswirtschaftliche Probleme erfassen, nach wissenschaftlich begründeten Kriterien strukturieren und Lösungen dazu erarbeiten.
  • Sie sind in der Lage, ihre Tätigkeit zur Lösung betriebswirtschaftlicher Aufgaben und Probleme nach anerkannten fachspezifischen Methoden und Techniken zu planen und auszuüben.
  • Sie werden befähigt, Führungsaufgaben im mittleren oder oberen Kader eines Unternehmens zu über-nehmen
  • Sie verstehen Zusammenhänge, Strukturen und Interaktionen von betriebswirtschaftlichen Organisationen und sind in der Lage, in diesem Umfeld selbstständig Projekte durchzuführen.
  • Sie erwerben die erforderlichen, berufsrelevanten sozialen und personalen Kompetenzen, insbesondere Kommunikations-, Entscheidungs- und Kritikfähigkeit.

«Nach Abschluss des berufsbegleitenden Studium zum «Bachelor of Science FH in Business Administration» erhalten Sie Zutritt zu weiterführenden Masterstudiengängen bis hin zum Doktorat. Sie schaffen sich ausserdem ausgezeichnete Berufschancen auf dem Arbeitsmarkt – besonders im kaufmännischen Bereich der Privatwirtschaft und in der öffentlichen Verwaltung.»

Die PHW Bern erzielt im Doppelpack zwei exzellente Lohn-Ranking-Positionen und überflügelt bedeutende führende Business Schools. PHW-Alumni haben nach dem Studium erwiesenermassen also höhere Löhne als die Abgänger/innen anderer Fachhochschulen.

Lesen Sie mehr

Warum warten?

Hier Studienplatz sichern
Hier Studienplatz sichern

Teilnehmerrückmeldungen

Mujinga Kambundji

Studentin Bachelor of Science in Business Administration FH

«Die PHW ermöglicht mir meine Karriere im Sport optimal mit einem spannenden Studium zu kombinieren. Durch den individuellen und flexiblen Stundenplan kann ich mein Training bestmöglich gestalten. Auch bei Aufenthalten im Ausland für Trainingslager oder Wettkämpfe ist die PHW sehr entgegenkommend.»

Rita Meister-Schneeberger

Absolventin Bachelor of Science in Business Administration FH

«Das Bachelorstudium ist für mich die ideale Vorbereitung für meine künftige Aufgabe als Generalagentin ab Januar 2019. Als Einzelunternehmerin kann ich nebst meinen Fach- und Führungsausbildungen auf eine solide betriebswirtschaftliche Ausbildung zurückgreifen. Den Führungslehrgang zur Generalagentin konnte ich durch die Flexibilität der PHW Bern erfolgreich absolvieren. Die Vertiefungsrichtung Wirtschaftspsychologie wird mich im Umgang mit meinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Kunden positiv unterstützen.»

Izabela Stalevska

Studentin Bachelor of Science in Business Administration

«Die Immatrikulation an der PHW Bern war für mich, für meine Ausbildung und für mein Berufsleben ein sehr wichtiger Schritt. Gerade auch, weil ich nicht in der Schweiz aufgewachsen bin. Die PHW gilt als perfektes Beispiel, wie ein Studium in einem Land wie die Schweiz auf- und ausgebaut sein sollte. Es stellt die beste Verbindung zwischen Praxis und Theorie dar und zeigt, was aktuell in der Welt der Wirtschaft und in puncto Nachhaltigkeit passiert. Momentan schliesse ich ein Praktikum in New York City ab und kann problemlos meine praktischen Aufgaben mit dem erworbenen theoretisches Wissen von der PHW erledigen. Ganz gleich was für eine Studienrichtung Ihr wählt, bei der PHW werdet Ihr auf Exzellenz versichert»

Lorenz Schmid

Student Upgrade zum Bachelor of Science in Business Administration FH

«Das flexible Studium an der PHW Bern war ein Glücksfall für mich: nur so konnte ich Familie, Beruf und Studium unter einen Hut bringen. Jedes Semester konnte ich flexibel planen und die Belastung meiner aktuellen Situation anpassen. Die kleinen Klassen entsprechen mir ebenso wie die leidenschaftlichen und kompetenten Dozenten. Spannend fand ich ebenso die Überlegungen zu nachhaltiger und ökologischer Unternehmensführung, wo die PHW eine Vorreiterrolle einnimmt. Ich kann die PHW mit Überzeugung weiterempfehlen.»

Maria Virginia Ugrcic

Absolventin Bachelor of Science in Business Administration FH

«Die PHW Bern hat mir den perfekten Einstieg in das Berufsleben ermöglicht.  Der theoretische Ansatz half mir die Praxis in Angriff zu nehmen. Die PHW Bern half mir zudem auch herauszufinden, welcher Berufsweg am besten zu mir passt. Die PHW ist und bleibt meine Nummer 1 in Sachen Ausbildung.»

Luca Troilo

Student Bachelor of Science in Business Administration FH

«Durch einen individuellen Studienplan, welcher die PHW anbietet fällt es mir einfacher das Studium mit der Arbeit zu verknüpfen. Dies ist auch das Ziel der PHW mit möglichst hohem Mass an Flexibilität den Studierenden entgegen zu kommen. Somit werden die nötigen Voraussetzungen gegeben, das Studium und die Arbeit unter einen Hut zu stecken.»

Benjamin Mazenauer

Absolvent Upgrade Bachelor of Science in Business Administration FH

«Durch das individuelle und personifizierte Studium, welches sich auf das Vorwissen und den Kenntnisstand der Studierenden stützt, kann ich die PHW Bern sehr weiterempfehlen. Als Familienvater und arbeitstätige Person, kann ich die Weiterbildung mir beliebig anpassen oder umplanen. Das Gelernte kann ich in meiner täglichen Arbeit im internationalen Umfeld stetig anwenden und begrüsse den erlangten Mehrwert.»

David Stämpfli

Absolvent Bachelor of Science in Business Administration FH

«An der PHW kann ich mich optimal auf meine Karriere nach dem Sport vorbereiten. Mir gefällt der Austausch mit Dozenten und anderen Studierenden als Ausgleich zum Sportalltag. Durch die individuelle Studienplanung kann ich die Koordination zwischen Studium und Sport gewährleisten.»

Adriana Abbiasini

Studentin Bachelor of Science in Business Administration FH

«Das Bachelor-Studium in Betriebsökonomie an der PHW Bern ist ein Gewinn in vielerlei Hinsicht. Der Aufbau des Studiums gewährt eine optimale Vereinbarkeit zwischen Beruf und Studium. Die Lehrveranstaltungen finden in kleinen Modulgruppen statt, was eine angenehme und persönliche Atmosphäre schafft, die ich sehr schätze. Der interaktive Unterricht mit hohem Praxisbezug von engagierten und motivierten Dozierenden fördert den Lernerfolg. Die zukunftsorientierte Vertiefungsrichtung «Umweltmanagement» ist schweizweit einzigartig und trifft den Nerv der Zeit.»

Patrick Luder

Student Bachelor of Science in Business Administration

«Der modulare Aufbau des Bachelor-Studienganges an der PHW Bern erlaubte mir, mein 100 % Arbeitspensum neben dem Studium weiterzuführen. Dies ermöglicht mir in Zukunft, mich von anderen BWL-Absolventen zu differenzieren. Keine andere Hochschule in Bern und Umgebung bietet eine so hohe Flexibilität.»

Roger Ambort

Absolvent Upgrade Bachelor of Science in Business Administration

«PHW – aus meiner Sicht eine Fachhochschule von Unternehmern für Unternehmer, da der Student als Kunde im Zentrum steht und nicht die Fakultät als Institution. Als Entrepreneur schätze ich zudem die anwendungsorientierte Lehre – diese erleichtert mir den Transfer von der Theorie in die Praxis.»

Christian Liechti

Absolvent Upgrade Bachelor of Science in Business Administration

«Ich habe die Vertiefungsrichtung Eco Economics – Nachhaltige Wirtschaft ausgewählt, weil mir der Umweltschutz sehr wichtig ist. Mit dem Studium bin ich in der Lage, die Potenziale zum nachhaltigen Umgang mit unseren Ressourcen in meinem Betrieb zu erkennen und für die Geschäftsleitung aufzubereiten. Die vielen Fachreferate mit Dozenten aus der Wirtschaft machen das Studium zudem sehr praxisnah und abwechslungsreich.»

Ana Biljaka

Absolventin Upgrade Bachelor of Science in Business Administration FH

«Durch das Bachelorstudium an der PHW Bern kann ich meine Karriere international ausrichten. Nach Abschluss meiner vorherigen Ausbildung wollte ich mir zusätzliches Wissen im internationalen Management aneignen. Die PHW Bern erwies sich als ideale Fachhochschule zur berufsbegleitenden Erlangung des Bachelors. Job und Schule kann ich hier problemlos unter einen Hut bringen.»

Max Fischer

Student Bachelor of Science in Business Administration

«Nach dem Abschluss des Banking & Finance HFBF konnte ich mit dem Upgrade-Studium «Bachelor of Science FH» innerhalb von zwei Jahren mein Wissen in der Betriebswirtschaft und Führungsaufgaben enorm erweitern, dieses erlangte Wissen unterstützt mich täglich in der Praxis. Bei der PHW ist man nicht irgendein Student, sondern Kunde und Mensch, welcher im Zentrum steht. Die Kommunikation mit der Studienleitung und den Dozent-/innen ist offen und vertrauensvoll, was für mich als Unternehmer und angestellte Person die ideale Voraussetzungen für ein erfolgreiches Studium sind. Heute ist nicht alle Tage. Ich komme wieder, keine Frage!»

Yvonne Schönthal

Absolventin BSc FH in Business Administration und Executive MBA FH mit Schwerpunkt Management & Leadership

«Mit dem Upgrade-Studium hatte ich den "Bachelor of Science FH in Business Administration" bei der PHW innerhalb von zwei Jahren in der Tasche. Dank voller Berufstätigkeit konnte ich auch karrieretechnisch Gas geben. Der praxisnahe Unterricht, die namhaften Dozenten sowie die motivierten Mitstudierenden waren für mich weitere Pluspunkte des Studiums. Der nächste logische Schritt war für mich der Abschluss zum "Executive Master of Business Administration FH" - natürlich ebenfalls an der PHW.»

Die wichtigsten Fragen & Antworten

Mit dem Bachelor of Science in Business Administration FH haben Sie den ersten akademischen Ausbildunglevel erreicht. Eine Vielzahl von interessanten und anspruchsvollen Stellen setzen diese akademische Ausbildung voraus. Mit dem Bachelor of Science verfügen Sie zudem über ein breites Generalisten wissen in den verschiedenen Gebieten der Betriebswirtschaft. Dies qualifiziert Sie für eine Vielzahl von Aufgaben innerhalb eines Unternehmens.

Das Bachelorstudium schliesst mit dem gesetzlich geschützten Titel «Bachelor of Science (Bsc) Kalaidos FH in Business Administration» ab.

Der durchschnittliche Beschäftigungsgrad aller Studierenden liegt bei über 80%. Es ist eine Berufstätigkeit bis zu 100% möglich.

Durchschnittlich 8 bis 10 Stunden pro Woche. Ein regelmässiger Unterrichtsbesuch und das Engagement während des Unterrichts sind wichtige Punkte. Im Weiteren kommt es auf das Modul und die jeweilige Prüfungsleistung an.

Die Abschlüsse der Privaten Hochschule Wirtschaft PHW Bern werden durch die Kalaidos Fachhochschule Schweiz verliehen und sind eidgenössisch anerkannt, geschützt sowie legitimiert. Die akademischen Grade der Privaten Hochschule Wirtschaft PHW Bern besitzen zudem europäische und weltweite Anerkennung.

Ja. Grundsätzlich ist eine Fortsetzung des Studiums an einer Universität möglich. Ausschlaggebend sind jedoch die Zulassungsbestimmungen der jeweiligen Universität.

Vorkurse werden in Mathematik und Finanzen angeboten. Der Besuch des Vorkurses ist für Nicht-HFW AbsolventInnen obligatorisch. Wer bereits ausreichend Kenntnisse in Finanzen und/oder Mathematik vorweisen kann, legt eine Kurzprüfung ab und kann daraufhin von der Teilnahme dispensiert werden.

Klassenbesuche sind willkommen. Vorankündigung ist nötig. Bitte wenden Sie sich an unsere Studienleitung (Tel. 031 537 35 13).

Unverbindliche Reservationen sind bis zwei Monate vor Beginn möglich. Bitte wenden Sie sich an die KursleiterInnen.

Das Studium ist grundsätzlich in zwei Zeitvarianten möglich. In der Nachmittagsvariante findet der Unterricht hauptsächlich Montag- und Mittwochnachmittag statt. In der Abendvariante findet der Unterricht meistens Dienstag- und Donnerstagabend sowie etwa jeden zweiten Samstag statt. Die beiden Varianten können beliebig gemischt werden, d.h. es können in einem Semester sowohl Module der Nachmittags- wie auch der Abendvariante besucht werden.

Studierende im achtsemestrigen Gesamtstudium haben ein Durchschnittsalter von rund 26 Jahren. Das Durchschnittsalter der Studierende im Upgrade-Studium liegt bei rund 30 Jahren.

Die durchschnittliche Klassengrösse liegt bei rund 15 Studierenden.

Grundstudium ca. 70%, Hauptstudium ca. 90%

Die grundsätzliche Präsenzpflicht beträgt 80%. Bei krankheits- oder beruflich bedingten Abwesenheiten kann die Präsenzpflicht auch unterschritten werden. 

PHW Bern
Max-Daetwyler-Platz 1
CH-3014 Bern
 
Telefon: +41 31 537 35 35
Mail: info@phw.ch