(Executive) Master of Business Administration - E/MBA

Ihr Weg zum E/MBA: Ihr Schlüssel zu beruflichem Erfolg!


Unser E/MBA-Studiengang bietet Ihnen eine einzigartige Gelegenheit zum umfassenden Kompetenzerwerb, der genau auf Ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Berufsbegleitend und ohne finanzielle Einbussen ermöglicht unser kompaktes Studienprogramm eine 100-prozentige Berufstätigkeit. Unser Studium ist bedarfsorientiert und flexibel gestaltet, dabei jedoch verbindlich und strukturiert. Wir legen grossen Wert auf eine ganzheitliche Kompetenzorientierung und bieten Ihnen ein stark praxisorientiertes Studienumfeld. Durch die Vertiefung von Methoden- und Sozialkompetenzen werden Sie nicht nur Ihre fachlichen Fähigkeiten erweitern, sondern auch Ihre persönliche Entwicklung als Führungskraft fördern.


Unser Fokus liegt auf der Stärkung Ihrer generalistischen Managementkompetenzen und der Entwicklung Ihrer Persönlichkeit sowohl als personelle als auch fachliche Führungskraft. Dabei setzen wir auf innovative und moderne Unterrichts- und Lernmethoden, die Ihnen ein effektives und inspirierendes Studienerlebnis bieten.

Entsprechend Ihrer beruflichen Führungserfahrung und damit den Zulassungskriterien, die Sie erfüllen schliessen Sie das Studium mit einem EMBA- oder einem MBA-Titel ab.


Zukunft als Führungskraft zu gestalten. Wir freuen uns darauf, Sie auf diesem Weg zu begleiten und Ihnen bei der Erreichung Ihrer Ziele zu unterstützen.

Zur Anmeldung Studium

Kursdetails

Sie erwerben grundlegende Kenntnisse und Fähigkeiten im Bereich Management, darunter Strategieprozesse, Marketing, Finanzmanagement, Organisationsentwicklung und Führung. 
Lesen Sie mehr über dieses CAS

Sie wählen, welches CAS Sie absolvieren möchten. Hier gelangen Sie zur Übersicht.

Sie wählen, welches CAS Sie absolvieren möchten. Hier gelangen Sie zur Übersicht.

Alle Informationen zu diesem Modul (als Teil des CAS Leadership & Persönlichkeitsentwicklung) finden Sie hier: CAS Leadership & Persönlichkeitsentwicklung

Die Masterthesis dient der Vertiefung und Schwerpunktsetzung des Studiums. Sie ist eine wissenschaftliche Arbeit mit praktischer Anwendung erlernter Theorien, Konzepte und Instrumente. In der Regel wird sie in Zusammenarbeit mit einem Auftraggeber ausgeführt. Die Masterthesis kann auch Teil eines Forschungsprojektes sein. Sie ist als Einzelarbeit, Zweier- oder Dreierarbeit absolvierbar.

Nach drei bestandenen CAS mit insgesamt 45 ECTS  und dem Pflichtmodul Leadership und Persönlichkeitsentwicklung mit 10 ECTS ist das Mastersemester der Abschluss Ihres Weiterbildungsstudiums. Parallel zum Mastersemester beenden Sie das Pflichtmodul, welches Sie im 3. Semester bereits gestartet haben. Im Mastersemester werden Sie mit gezielten Unterrichtseinheiten auf das Verfassen Ihrer Masterarbeit vorbereitet.
Im E/MBA wählen Sie als Vertiefungsrichtung einen absolvierten CAS aus, in dem Sie Ihre Masterarbeit thematisch anfertigen.

Wahl CAS

Dieser CAS-Lehrgang ergänzt und vertieft Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten im Bereich des Managements. Sie setzen sich intensiv mit den verschiedenen Management-Disziplinen auseinander und Sie erlernen die Umsetzung und Anwendung neuer Konzepte und Werkzeuge.

Lesen Sie mehr über dieses CAS

In diesem CAS werden Sie auf die Führung, Lenkung und Gestaltung einer mittleren Unternehmung (KMU) oder einer grösseren Abteilung vorbereitet. Und zwar auf der strategisch-planerischen wie auch auf der operativen Ebene.

Lesen Sie mehr über dieses CAS

Der Stellenwert von Innovation in Unternehmen hat stark an Bedeutung zugenommen – beständig bleibt einzig der Wandel. In der Praxis tun sich jedoch viele Unternehmen bei der Umsetzung von Innovationsvorhaben schwer, obschon Innovationen zur Sicherung der Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit von Unternehmen beitragen. In diesem CAS werden Sie darauf vorbereitet, Ihr Unternehmen sicher durch die nächsten Innovationsprojekte zu navigieren.

Lesen Sie mehr über dieses CAS

Dieses CAS vertieft die für Sie elementar wichtigen Führungs- und Verhaltenskompetenzen und vermittelt Ihnen ein solides Verständnis davon, wie Komplexität in Projekten heute beherrschbar ist.

Lesen Sie mehr über dieses CAS

Die Digitalisierung bildet die Grundlage, auf der Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft heute und in Zukunft aufbauen werden. In diesem CAS werden Sie auf die Anforderungen des digitalen Wandels vorbereitet. 

Lesen Sie mehr über dieses CAS

Der sechsmonatige Lehrgang vermittelt Ihnen die Grundlagen und Anwendungsmöglichkeiten für eine klar konzipierte, transparente, zielgerichtete Kommunikations- und Medienarbeit zugunsten der Öffentlichkeit, aber auch zugunsten der Mitarbeitenden. Damit einher gehen eine Steigerung des persönlichen Marktwerts sowie die Sicherung der eigenen Zukunftsfähigkeit.

Lesen Sie mehr über dieses CAS

Betriebswirtschaftliches Handeln wird durch psychologische Prozesse wesentlich beeinflusst. Damit Sie die Prozesse strategischer Entscheidungen, Konkurrenzanalysen oder Führungsaufgaben vollends verstehen, benötigen Sie wirtschaftspsychologisches Wissen.

Lesen Sie mehr über dieses CAS

Digitale Trends verändern die Wirtschaft und die Gesellschaft. Das neue CAS Digital Leadership - manage the change der PHW Bern befasst sich mit dem Leadership 4.0 und bereitet Sie für das neue Zeitalter vor.

Lesen Sie mehr über dieses CAS

Informationssicherheit und der Schutz der eigenen Systeme sind nicht nur eine Angelegenheit der IT-Abteilung oder eines spezialisierten Security-Bereichs, sondern von allen Personen in einem Unternehmen. Das Thema nimmt im Berufsalltag einen immer höheren Stellenwert ein. 

Lesen Sie mehr über dieses CAS

Das CAS Finanzen bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr Wissen in diesem dynamischen Bereich zu vertiefen und Ihre Kompetenzen gezielt zu erweitern. Ob Sie bereits in der Finanzbranche tätig sind oder eine Karriere in diesem Bereich anstreben, dieses CAS vermittelt Ihnen einen umfassenden Einblick in die vielfältigen Aspekte der Finanzwelt.

Lesen Sie mehr über dieses CAS

In immer mehr Berufen sind Kenntnisse der Künstlichen Intelligenz (KI) gefragt. Das CAS KI richtet sich an Personen, die das volle Potenzial dieser neuen Technologie für sich oder ihr Unternehmen kennen lernen wollen. 

Lesen Sie mehr über dieses CAS

Der rasante Wandel im Vertrieb erfordert, dass sich Ihr Unternehmen gezielt damit auseinandersetzt und strategisch für die Zukunft ausrichtet. Dies betrifft nicht nur die Auswahl der richtigen Strategie und den damit verbundenen Lösungsansätzen, sondern auch die Stärkung und Sensibilisierung Ihrer Teams. 

Lesen Sie mehr über dieses CAS

Dieses Studium findet in hybrider Form statt. Bedeutet: Einige Module können Sie auf Wunsch von zu Hause aus besuchen. Wir schalten Sie einfach online zur Präsenzveranstaltung hinzu. Zusätzlich werden alle Unterrichte aufgezeichnet - damit Sie nichts verpassen.
Aufbau E/MBA

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Executive Master of Business Administration Kalaidos FH mit Vertiefung in (Wahl CAS*)
  • Master of Business Administration Kalaidos FH mit Vertiefung in (Wahl CAS*)

*Die Masterthesis muss die Inhalte eines der Wahl CAS vertiefen.

70 ECTS

Ein Upgrade auf 90 ECTS ist möglich. Siehe Factsheet.

Je nach gewähltem CAS sind verschiedene Wochentage (inkl. Samstag) möglich.

E/MBA: CHF 34'400

Die E/MBA-Programme der PHW Bern richten sich an Führungskräfte oder zukünftige Führungspersonen mit mehrjähriger Berufserfahrung, sowie an Personen, die in KMU oder grossen Unternehmungen zukünftig eine entscheidungstragende Rolle einnehmen wollen.

  • Abgeschlossenes Fachhochschul- oder Universitätsstudium
  • Abschluss der höheren Berufsbildung und ausreichend Berufserfahrung in einem für die Weiterbildung relevanten Berufsfeld sowie angemessene wissenschaftliche Kenntnisse
  • Ausserordentliche Zulassung: individuelle Prüfung durch die Zulassungskommission
  • Relevante Berufserfahrung: EMBA: mind. 5 Jahre / MBA: mind. 2 Jahre
  • Führungserfahrung (fachlich/personell): EMBA: mind. 3 Jahre Führungserfahrung / MBA: keine
  • Mindestalter: EMBA: 30 Jahre alt / MBA: kein

Wichtig

Ein Beratungsgespräch ist Teil des Zulassungsprozesses für einen E/MBA. Hier können Sie direkt einen Termin vereinbaren.

Der Studiengang ist eidgenössisch und international anerkannt.

April & Oktober

Deutsch und in geringem Umfang in Englisch

Zu den FAQs

Anmeldung zum Studium

Start 7. Oktober 2024
Ort Bern
Start 7. Oktober 2024
Ort Bern