MBA Logo

MAS FH - Master of Advanced Studies

Unsere fachspezifischen MAS-Lehrgänge

Der Master of Advanced Studies ist eine vertiefende berufsbegleitende akademische Weiterbildung und richtet sich an erfahrene Fach- oder Führungskräfte oder an Personen mit Hochschulabschluss, die sich in einem spezifischen Fachgebiet qualifizieren möchten. Alle Masterstudiengänge der PHW Bern sind nicht-konsekutive Masterstudiengänge. Das bedeutet, sie knüpfen inhaltlich nicht direkt an ein bestimmtes Bachelorstudium an und sie sind modular aufgebaut. Das Masterstudium setzt sich aus der erfolgreichen Absolvierung dreier CAS zusammen und beinhaltet eine Masterarbeit.

Alle MAS im Überblick

Vier Personen an einem Meeting und Frau, die mit dem Stift auf einen Plan resp. ein Blatt zeigt

MAS FH in Change & Performance Management

MAS FH in Digital Management

MAS FH in Strategy & Leadership

MAS FH in Digital Engineering

MAS FH in Umweltmanagement & Innovation

Bauklötze aufeinander gestapelt

Build Your Own

Was dürfen Sie erwarten?

Die Masterprogramme für Berufstätige der PHW Bern verfügen über eine einzigartige Profilierung und unterscheiden sich dadurch markant von anderen MAS Angeboten. Teilnehmende erhalten zudem Zugang zu einem einzigartigen Netzwerk.

Das MAS Digital Management, MAS Digital Engineering, MAS Umweltmanagement & Innovation sowie das MAS Strategy & Leadership ist eine anspruchsvolle und konsequent praxisorientierte Weiterbildung.

Durch geschickte Kombination von Lehrblöcken und Ausbildungsmodulen bauen sich die Teilnehmenden einen eigenen «Master nach Mass».

Das Schwergewicht des Studiums liegt somit auf der Vermittlung und Vertiefung fachlicher Fähigkeiten und persönlicher Kompetenzen in einen spezifischen Aktionsgebiet – beispielsweise Digital Leadership.

Dieses Studium findet in hybrider Form statt. Bedeutet: Einige Module können Sie auf Wunsch von zu Hause aus besuchen. Wir schalten Sie einfach online zur Präsenzveranstaltung hinzu - damit Sie nichts verpassen. On top: Jeder Unterricht wird aufgezeichnet und Ihnen zur Nachansicht zur Verfügung gestellt.

Je nach Studienschwerpunkt generieren Teilnehmende ganz einfach neue Kompetenzen für ihren Berufsalltag.

Die MAS-Programme an der PHW Bern sind konsequent modular aufgebaut und schliessen mit einer Masterarbeit ab. Für die Absolvierung ist mit einer Studienzeit von zwei Jahren zu rechnen.

Die Rhythmisierung des Studiums kann selbst bestimmt werden. Studienunterbrüche zwischen

Im MAS Programm der PHW Bern trifft man «Helden und Legenden» wie zum Beispiel Dr. Benedikt Weibel (ehem. Direktionspräsident SBB), Jens Korte (Mr. Wall-Street), Daniel Eckmann (ehem. stellvertretender SRG-Generaldirektor) und viele mehr. 

Informationsveranstaltungen

14
Dezember 2021 12:00

MAS - Master of Advanced Studies

mehr
20
Januar 2022 18:00

MAS - Master of Advanced Studies

mehr
10
Februar 2022 18:00

MAS - Master of Advanced Studies

mehr
24
Februar 2022 18:00

MAS - Master of Advanced Studies

mehr

Teilnehmerrückmeldung

Die wichtigsten Fragen & Antworten zu den MAS-Lehrgängen

Der Titel ist gleichwertig mit dem Executive MBA, unterscheidet sich aber in der Botschaft. Im Vergleich zum EMBA steht beim MAS eher die Spezialisierung im Vordergrund. Der EMBA steht für eine generalistische akademische Weiterbildung.

Hochschulabschluss z. B. Ingenieure/Architekten ETH/FH/HTL oder gleichwertige Qualifikation. Natur-, Sozial- und Geisteswissenschaftler, Mediziner sowie Juristen. AbsolventInnen einer Höheren Fachschule oder Höheren Fachprüfungen werden «sur Dossier» evaluiert.

Durchschnittlich 8 Klassenlektionen pro Woche. Selbststudium sowie Distanzlernen ist sehr individuell einzuschätzen.

Ein Master of Advanced Studies der PHW Bern setzt sich aus dem erfolgreichen Abschluss dreier CAS und dem Verfassen einer abschliessenden Masterthesis zusammen. Sie können in ein fertiges Masterformat der PHW Bern einsteigen oder Ihren MAS nach Wunsch und Interesse aus drei beliebigen CAS Modulen und einer fachlich entsprechend ausgerichteten Masterthesis zusammenstellen.

Nein. Jeder Teilnehmer entscheidet selber, welche CAS er in welcher Reihenfolge abschliessen möchte. Allerdings wird der jeweilige Kurs- und Studienleiter gerne eine Empfehlung abgeben, bzw. Fach- sowie Karriereberatung wird kostenlos angeboten.

Die meisten CAS der PHW Bern finden im Rahmen der Bachelor- und EMBA-Studiengänge statt. Somit kann die Teilnehmerzahl je CAS und je Belegung variieren. Maximal sind pro Klasse allerdings 30 Teilnehmer zulässig.

Alle CAS der PHW Bern dauern ein, teilweise zwei Semester. Mit dem Verfassen der Masterthesis dauert der gesamte Lehrgang also insgesamt max. 4-5 Semester.

Ja. Ein kostenloser Unterbruch zwischen den CAS Modulen und innerhalb des MAS Studiums ist möglich und auch gebührenfrei. Dies unterscheidet das PHW Angebot von weiteren Angeboten vieler Marktanbieter.

Alle MAS der PHW Bern richten sich an Fach- oder Führungskräfte, die sich in Ihrem Fachgebiet qualifizieren möchten. Bei einem MAS steht die jeweilige Spezialisierung im Vordergrund. Absolventinnen übernehmen Fachverantwortlichkeiten in ihren betrieblichen Systemen.

Beratungsgespräch? Jetzt vereinbaren
Private Hochschule Wirtschaft PHW Bern
Max-Daetwyler-Platz 1
CH-3014 Bern
 
Telefon: +41 31 537 35 35
Mail: info@phw.ch