MBA Logo

CAS in Unternehmensführung

In diesem CAS werden Sie auf die Führung, Lenkung und Gestaltung einer mittleren Unternehmung (KMU) oder einer grösseren Abteilung vorbereitet, und zwar auf der strategisch-planerischen wie auch auf der operativen Ebene. Kernpunkt sind das Verständnis für die Grundfragen der Geschäftsstrategie und für die Grundgesetzte der Finanzierung, aber auch für die anspruchsvolleren Seiten des Personalwesens.

Inhalt - Module

Dieses Modul vermittelt Ihnen Inhalte und Prozesse des strategischen Managements. Um Ihr Verständnis für die strateigsche Planung und Um- und Durchsetzung der Planung in Massnahmen zu stärken, sind Ansätze zur Erklärung des strategischen Erfolges, die strategischen Instrumente, Methoden und Systeme ebenfalls Thema dieses Modules.

In diesem Modul geht es um den Gesamtprozess des Innovationsmanagement und dessen praktische Umsetzung in einem Unternehmen. Sie behandeln unter anderem Themen wie z. B. Innovationskultur, -konzepte, -strategien, -strukture und -prozesse.

Sie entwickeln im Team einen Businessplan, mit dem Sie eine Marktidee erfolgreich umsetzen können.

In diesem Modul werden Sie sich mit den Grundzügen der Gesellschaften im schweizerischen Recht mit Schwerpunkt AG und GmbH auseinandersetzen. Es werden aber auch die Personengesellschaften sowie das Firmenrecht behandelt. Das theoretische Wissen wird anhand von Fallstudien in die Praxis umgesetzt.

Der Inhalt dieses Moduls befasst sich mit Personal- und Organisationsentwicklung, Unternehmenswandel und seine Auswirkungen auf das HRM.

Sie beschäftigen sich mit dem Stellenwert von Dienstleistungen im integrierten Marketing, Leistungs- und Kundensystemen als strategische Komponenten der Angebotspositionierung und den Profilierungsstrategien für austauschbare Kernleistungen.

Dieses Modul befasst sich mit den Inhalten und Methoden der Forschungsarbeit, Suche und Nutzung von wissenschaftlichen Informationen und wissenschaftlichen Methoden für Führungskräfte.

dem Literaturstudium und der Vorlesung kennen Sie die drei wichtigen und zusammenhängenden Faktoren in einer Organisationsstruktur, welche den Erfolg oder Misserfolg eines Unternehmens mitbestimmen. Ebenfalls sind Sie in der Lage selbstständig ein Unternehmen nach dem Discounted Cash Flow-Ansatz (DCF) zu bewerten.

Das Wichtigste auf einen Blick
Diplomtitel
Certificate of Advanced Studies (CAS) Kalaidos FH in Unternehmensführung
Dauer des Studiums
1 Semester
ECTS
15 ECTS
Präsenzzeiten

Ca. 160 Lektionen. Der Semesterplan wird in der Regel ein halbes Jahr vor Semesterstart erstellt.

Studiengebühren
CHF8'500.-
Leistungsnachweis
Das CAS schliessen Sie mit einer Zertifikatsarbeit ab.
Zulassungsbedingungen
Die CAS-Programme der PHW stehen allen interessierten Personen offen.
Studienstart
Mitte April und Mitte Oktober
Unterrichtssprache
Deutsch und in geringem Umfang in Englisch
On Top
3 CAS in Kombination mit einer Masterthesis ergeben einen Master of Advanced Studies (MAS) FH in gewählter Fachrichtung. Sofern Sie sich direkt für einen MAS anmelden (Zulassung sur dossier), gewährt Ihnen die PHW Bern einen Spezialrabatt von CHF 3'000.- auf den Gesamtpreis.
Und das Beste: dank dem PHW-Cockpit (einer Learning-Management-Plattform) können Sie das gesamte Dokumentenmanagement, die Terminplanung und vieles mehr über ein Tool koordinieren.

Anmeldung zum Lehrgang

CAS in Unternehmensführung
Monat 17. April 2020
Ort Bern
Monat 16. Oktober 2020
Ort Bern