10.03.2022

Die Managementweiterbildung

Wer macht einen EMBA

Ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium, jahrelange Führungsverantwortung, karrierefokussiert und vom Ehrgeiz getrieben, auch als erfahrene Managerin noch weiterzukommen - all das bietet der Executive MBA. Nach erfolgreichem Abschluss soll ein Manager «entstehen», der in jeder Branche weltweit einsetzbar ist. Das Studium bringt neue Ideen, öffnet Horizonte und erweitert die Fähigkeiten. Diese Managementweiterbildung richtet sich überwiegend an Nichtökonomen sowie an die älteren und führungserfahrenen Absolventen.

Für die Zielgruppe der 30 bis 40-Jährigen ist der Executive MBA oft der entscheidende Abschluss zum Karrieregipfel. 

Lesen Sie alles über unsere Managementweiterbildungen

MSc vs. EMBA

Ein konsekutiver Master wird in den meisten Fällen an Universitäten und teilweise FHs als Vollzeitstudium oder Teilzeitstudium angeboten. Vom Inhalt her ist ein konsekutiver Master i.d.R. mehr auf das wissenschaftliche Arbeiten ausgerichtet - Sie werden vertiefter in Forschungsmethodik geschult.

Ein Executive MBA eignet sich besonders für Führungskräfte, welche sich ein Teil- oder Vollzeitstudium beruflich nicht leisten können oder wollen. Der Unterricht ist praktischer ausgestaltet, da berufserfahrene Manager (oder angehende) angesprochen werden. Ein EMBA ist faktisch der «höchste akademische Ausbildungsgrad» für ManagerInnen.

Ihr Mehrwert

Ein Executive MBA ist ein international bekannter Titel - seit über einem halben Jahrhundert global etabliert. Diese Managementweiterbildung gehört jedoch in gewissen Führungsetagen zum «state of the art» oder wird sogar erwartet. Ein solches Programm geht von einem ganzheitlichen Managementverständnis aus. Es richtet sich an Führungskräfte, Bereichs- und Geschäftsleiter, oder an jene, die diese Positionen in naher Zukunft anstreben. Betont wird nochmals, dass der Executive MBA eine anspruchsvolle und konsequent praxisorientierte Weiterbildung ist.

Exklusiv an der PHW Bern

Ihr Erfolg ist unser Anliegen. An der PHW Bern ist kein Studierender eine Matrikelnummer. Wir legen Wert darauf, Ihnen persönlich zu begegnen und in enger Zusammenarbeit mit unseren Dozierenden Ihre Karriere bestmöglich zu fördern.

Ausserdem hat es die kleine PHW Bern als einziges Hochschulinstitut geschafft, im Jahre 2015/2016 mit einem Doppelranking im Lohnranking Europa und im NZZ Ranking 2015 zu glänzen. Damit verfügt der Executive MBA der kleinen, privaten Hochschule über ein einzigartiges Profil und unterscheidet sich markant von anderen EMBA-Angeboten des Landes.


Wie verlässlich sind Rankings?
Schweizer FH's sind sehr rar (bis gar nicht) in internationalen Rankings vertreten, denn die Schweizer FH's sind jung. Bei einigen internationalen Rankings muss die Hochschule bereits viele Jahre bestehen, um überhaupt in ein solches aufgenommen zu werden. Ein anderes Kriterium kann die Anzahl an hervorgebrachten Nobelpreisträgern sein. Hier erfahren Sie mehr.

Lesen Sie alles über unsere Managementweiterbildungen
Daniel Heynen ist Alumni Executive MBA mit Schwerpunkt General Management der PHW Bern

Daniel Heynen

Absolvent EMBA mit Schwerpunkt General Management

«Ich habe die PHW Bern als sehr professionelle und strukturierte Hochschule erlebt, welche innerhalb der Weiterbildung einen hohen Praxisbezug sicherstellt. Die Dozierenden sind ausgezeichnet, die Schuladministration sorgt für einen reibungslosen Ablauf. Ich kann die PHW Bern ohne jede Einschränkung weiterempfehlen.»

Michèle Bumacher ist Studentin Executive MBA mit Schwerpunkt General Management

Michèle Bumbacher

Absolventin EMBA mit Schwerpunkt General Management & Leiterin Santé Region Mitte

«Das Absolvieren einer soliden Weiterbildung neben einer anspruchsvollen und zeitintensiven Führungsfunktion ist möglich, als optimaler Partner bereitet die PHW den Weg. Der Unterricht macht Spass, ist praxisbezogen und zeichnet sich insbesondere durch sehr kompetente und inspirierende Dozenten aus. Ich würde die PHW Bern jederzeit wieder wählen und kann vom vielseitigen Wissen profitieren.»

Raphaël Pilloud ist Alumni Executive MBA mit Schwerpunkt General Management der PHW Bern

Raphaël Pilloud

Absolvent EMBA mit Schwerpunkt General Management & Partner & Leiter Werkstatt Tram

«Exzellente Leistungen hängen meist vom Wollen und nicht vom Können ab. Das Umfeld in der PHW fördert das Wollen und somit exzellente Leistungen.» 


Alexander Allemann ist Student Executive MBA mit Schwerpunkt Business Engineering der PHW Bern

Alexander Allemann

Absolvent EMBA mit Schwerpunkt Business Engineering & Ingenieur mechanische Kraftwerktechnik

«Die PHW ermöglicht ein berufsbegleitendes Studium auf höchstem Niveau mit einer ausgewogenen Kombination aus Theorie und Praxis. Eine Vielfalt fachlicher Aspekte aus der Wirtschaftstheorie und Forschung werden in angemessener Weise betrachtet und von erfahrenen Praktikern erläutert. Die Doppelbelastung von Job und Schule blieb für mich jederzeit realisierbar, da der speziell konzipierte Stundenplan auf berufstätige Studierende ausgerichtet ist.»

Fabian Kollros ist Absolvent Executive MBA mit Schwerpunkt General Management & Dozierender der PHW Bern

Fabian Kollros

Absolvent EMBA mit Schwerpunkt General Management & Dozierender der PHW Bern

«Mit dem EMBA bietet die PHW eine praxisorientierte, betriebswirtschaftliche und vielseitige Management Ausbildung an. Die effiziente Organisation und die Unterrichtszeiten ermöglichen es, Familie, Beruf und Studium unter einen Hut zu bringen. Neben motivierten Dozierenden mit grosser Praxiserfahrung und fundiertem Fachwissen überzeugt die PHW durch Methodenvielfalt, die familiäre Atmosphäre sowie den zentralen Standort. Die Zusammensetzung der Klassen repräsentiert die Schweizer Wirtschaft und erlaubt so einen breiten Einblick in die aktuellen Herausforderungen der Unternehmen. Der rege Austausch unter den Studierenden dient der persönlichen Horizonterweiterung und legt die Basis für das branchenübergreifende berufliche Netzwerk.»

Private Hochschule Wirtschaft PHW Bern
Max-Daetwyler-Platz 1
CH-3014 Bern
 
Telefon: +41 31 537 35 35
Mail: info@phw.ch